Mittwoch, 7. Februar 2018

Mal wieder on Tour

Am vergangenen Wochenende waren die Cafehausquilterinnen mal wieder on Tour.
Unser jährliches Nähwochenende im Handarbeitshaus Gröbern stand an.
Nach der Fahrt mussten wir uns erst einmal stärken.


Die ersten Fachgespräche wurden geführt.


Und dann wurde aber gearbeitet.
Iris arbeitete an ihrem Blumenbaum. Den haben wir vor ca. zwei Jahren mal zusammen begonnen. Ich muss meinen auch unbedingt hervorholen.


Heike hatte ihren Blätterbaum dabei. 


Ich habe an meinen Silvesterscraps gearbeitet.


Ganz gemütlich hat es sich Ingrid gemacht und an ihrem LaPassion gestichelt.


Bei Gabi gab es die Nähfeen von Ursula Schertz.


Am Sonntag Morgen sah es in Gröbern dann so aus.




Aber es hörte glücklicherweise auf zu schneien und wir konnten sogar bei Sonnenschein nach Hause fahren. Aber vorher zeige ich euch die unter der Maschine geknuddelten Werke nochmal richtig.

Der Blumenbaum


Der Blätterbaum


 Die Nähfeen

 
Meine Silvesterscraps


Und schwupps war das Wochenende vorbei.
Und nun heißt es wieder warten bis zum nächsten Jahr.

Kommentare:

  1. Hej Marion,
    das sieht mir aber nach einem saugemåtlichen Wochenende aus! Die Ergebnisse sind ja wirklich toll! Ganz besonders auch der Scraps Quilt... Ein Teil schöner als das andere! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    so wie es ausschaut hattet Ihr ein herrliches Wochenende. Super schön sind Eure Quilts. Wenn ich aber an die mega Arbeit daran denke....holla die Waldfee
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marion
    Ihr wart ja mega fleissig. Eure Werke sind allesamt uuuuu schön und jedes einzelne gelüstet zum Nacharbeiten🙈
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so schöne Sachen habt ihr genäht und gemütlich sah es auch aus. So ein Nähwochenende ist schon eine Wucht. Ich bin voll verliebt in so Bäume
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wiedermal nach einem gemütlichen erfolgreichen Wochenende aus.
    Der Quilt mit dem Blumen- und Blätterbaum (wunderschön) erinnert mich ein bisschen an meinen letzten Post, wobei dieser Baum aus Papier und Farbe besteht. Allerdings könnte ich mir das Ganze auch in Stoff vorstellen.

    Liebe Grüße und einen gemütlichen Abend wünsche ich Dir.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,
    so ein schönes Wochenende in gemütlicher Runde! Bis nach Gröbern habe ich es immer noch nicht geschafft, obwohl ich ja gar nicht sooo weit weg wohne... Hast Du ordentlich eingekauft? ;-)
    Mit Deinem Top bist Du prima voran gekommen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion,
    Ihr ward richtig fleißig....und die Ergebnisse sind einfach toll...und deine Sylvesterscraps sind der Hit. Ich mag deinen Quilt sehr.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Marion, was für ein tolles Wochenende. Und so viel tolle Sachen die entstanden sind. Und Dein Silvesterscraps gefällt mir auch sehr gut. Es hat immer etwas mit dem weiß und den bunt. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. All eure Projekte sind wunderschön, von den beiden Bäumen war ich echt überrascht, die wirken super! Du hast auch so einen begonnen? Wann sehen wir den?
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  10. So eine kleine Patchwork-Reise hat was. Lecker Kuchen, schöne Näharbeiten und ein bisschen winterliche Atmosphäre. Viel schöner kann das Hobbyleben eigentlich gar nicht sein.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Oh es muss toll sein, sich so zu treffen und zu sticheln, egal wie. Bei uns gibt es sowas in der Form leider nicht, oder ich müsste zu weit fahren, und ob sich das lohnt? Da genieße ich die tollen Bilder bei dir. Sehr schöne Arbeiten sind das, richtig Highlights und schön anzuschauen.
    lg Martina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion,
    meine Güte! Ich kann es nicht fassen. Das Top von deinem Sylvesterquilt ist schon fertig. Und soooo schön! Scrapquilts haben was. Die kann man immer wieder ansehen. Mir geht es jedenfalls so.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  13. Was für tolle Projekte. Sie gefallen mir alle super gut.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  14. Toll so ein Wochenende mit Gleichgesinnten,
    und dann noch so schöne Werke dabei rauskommen....Frau was willst du mehr!!!!
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  15. Ja, das ist schon etwas Wunderbares ein Wochenende mit netten Gleichgesinnten.
    Ihr habt aber auch viel gearbeitet und es sind tolle Werke entstanden.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marion,
    das liest sich nach einem richtig tollen Wochenende. Ich bin beeindruckt, wie weit du mit deinem Silvesterquilt schon bist, er sieht richtig klasse aus. Auch die anderen Arbeiten sind sehr interessant. Vielen Dank für die schönen Bilder.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Zeit, die so schnell vergeht ist nie langweilig und du hattest ein tolles WE.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Marion, einfach traumhafte Ergebnisse! Deinen Quilt "kenne" ich schon... wunder-wunderschön, und der Blumenbaum, waaau, den würde ich gerne an meine Wand als Deko hängen! Ihr Mädels seid mega-kreativ und geschickt!
    Was die Winterlandschaft betrifft... gestern sind bei uns 12 (!!! hahaha) cm Schnee gefallen!
    Überall Chaos, Unfälle... der Wintereinbruch kam überraschend... ja, klar, man ist im Februar nicht auf Winter eingestellt... gaga Ausreden.
    Bussi Nora

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie schön unterschiedlich ihr es hattet. Klasse und dann noch der Schnee.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Marion,
    von solch schönen WE kann frau ganz lange zehren! Der Blumen Baum ist der Hit und dein Sylvester-Quilt auch, du warst richtig schnell mit deinem schönen Quilt!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Marion,
    wow,wow, wow, dein Scrapsquilt ist total schön geworden! Das lädt zum Nachmachen ein!
    LG
    Nanusch

    AntwortenLöschen