Montag, 19. Juni 2017

Nähen mit Charme

In meinem Stoffstash befanden sich noch drei MiniCharmePacks.
Diese habe ich nun zu Täschchen vernäht. 


Für jedes dieser Täschchen habe ich ein MiniCharmePack verbraucht.
Dieses hier heißt "A field guide".


Dieses nennt sich "Nocturne".
Nachtrag: Materialpackung vom Quiltkorb.


Und ein bisschen sommerlich kommt "Somerset" daher.


nd der Modern Patch Monday fragt, was wir in letzter Zeit so gemacht haben. Na diese Täschchen genäht :-)

Kommentare:

  1. Da bist Du ja sofort in Serie gegangen! Die Täschchen sehen super aus. Einmal die Quadrate und dann der gebogene Reissverschluss - das macht es ganz besonders.
    Viele Grüße und eine schöne Woche,
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    ja die Idee von Susann für diese Täschchen ist echt toll. Geht schnell und die Knöpfchen geben ihnen Pfiff. Ich habe auch schon so einige davon genäht. Alle Beschenkten waren begeistert.
    LG und eine schöne Woche noch
    Mona

    AntwortenLöschen
  3. Die drei versprühen wirklich Charme. Da hast du deine Charme Packs zu sehr netten Geschenken verwandelt.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. TT!!!!! Tolle Taschen:))
    Liebe Grüße von AngelA

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch sind deine Täschchen geworden. Durch die Charm Packs passen die Stoffe super zusammen. Gut gefällt mir die Idee mit den kleinen Knöpfen! Das gibt eine besondere Note.
    Ist das eine spezielle Anleitung, oder hast du den Schnitt selber entworfen?
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Das Blaue finde ich hinreissend!

    Mensch, was für ´ne tolle Idee... ich hatte auch mal so ein Miniding, aber auf so eine tolle Idee bin ich nie gekommen. Schade.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Klasse sehen die aus. Und am Anfang dachte ich, die Knöpfe wären im Muster, aber dann habe ich doch gesehen, dass du sie selbst aufgenäht hast............. lach.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hi,

    die sind wunderhübsch!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus, ich könnte gerade im Moment eines davon gebrauchen :-)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marion,
    die sind total süß! Solche gepatchten Oberflächen machen aus dem einfachsten Täschchen einen wahren Schatz.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marion,
    nicht nur die Taschen, sondern auch deren Projektnamen sind sehr gelungen :-)
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  12. Süße Täschchen mit tollen Stoffen!
    LG aus den USA!
    Rike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marion,
    die Taschen sehen total schön aus :-)
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. Sooo hübsch!!! Alle drei sind richtige Hingucker, die Knöpfchen sind wohl auch dran schuld :-) Eine tolle Idee für Stoffquadrate!
    Liebe Grüße und eine gute Woche,
    Erna

    AntwortenLöschen
  15. Die sind alle sehr schön geworden.
    Alles unterschiedliche Stoffe, toll!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marion,
    eine tolle Täschchenparade hast du aus den Mini-Charm-Packs gezaubert.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Na da warst Du super Fleißig. Gut gelungen. Und tolle Stoffzusammensetzung. Passen gut zueinander.
    Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  18. Mir gefallen deine kl. Taschen auch sehr gut. Du hast etwas sehr nettes aus deinem Vorrat genäht. ...
    Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Da warst du aber fleißig😀 die sind sehr hübsch geworden. Alle Kombinationen gefallen mir sehLiebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Täschchen sind aus den Stöffchen entstanden, besonders gefallen mir die Knöpfe darauf.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Täschchen aus CharmePacks – das ist eine super tolle Idee. Ich könnte nicht einmal sagen, welche mir am besten gefällt. Ich glaube, ich entscheide mich für alle drei.
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  22. Mir gefallen auch alle drei sehr gut.
    Wo gibt es die Anleitung?
    LG
    Kreativmaus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lege dreimal fünf Quadrate und einmal drei -das ist dann der Boden-. Zusammennähen. Quilten nach Geschmack. Ecken oben etas abrunden und die Tasche zusammensetzen.

      Gruß Marion

      Löschen
  23. Das ist eine prima idee für ein Charm Pack... ich hätt da auch noch eins herum liegen.
    Danke für die Inspiration.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen