Samstag, 30. April 2011

Poesie - Clue 2 -

Gestern Abend habe ich Clue 2 angestrickt.
Heute bei der Ausstellungsaufsicht war wenig los und ich konnte gaaaaanz viiiieeeel stricken.
So ist Clue 2 bereits seit heute am frühen Nachmittag fertig.
Das war schön, weil ich das schöne Ambiente des Schlosses Fürstenberg ein bischen zum fotografieren nutzen konnte.



Meine Poesie ist dchon jetzt recht groß. Ich habe sie mal leicht auseinandergezogen und sie hatte bereits eine Höhe von 55cm und eine Breite von 180cm.
In der letzten Reihe sind nun 269 Maschen auf der Nadel.

Freitag, 29. April 2011

Ein Spaziergang an der Weser

Zur Zeit verweile ich über das Wochenende in Fürstenberg.
Heute nach dem Schließen der Ausstellung haben wir noch einen Spaziergang an der Weser gemacht. Das Wetter war supertoll! Aber seht selbst!







Zum Abschluss haben wir noch in einem Lokal auf der Terasse mit Blick auf die Weser gesessen, lecker Spargel genossen und die Sonne hinter den Wolken verschwinden sehen!
So schön!!!

Mittwoch, 27. April 2011

Ein Nähnachmittag und ein Nähvormittag

Ostermontag am Nachmittag und heute am Vormittag habe ich mal wieder in meinen Stoffstash geschaut und einige Stöffchen rausgezogen. Nachfolgend könnt ihr das Ergebnis sehen!


Na Chrissi,
was hälst du denn von einer Austockung deines Geburtstagssets. Ein Schmetterling (ist im übrigen ein Nadelkissen) und ein Nadelmäppchen hatte ich für dich vorgesehen ;-))

Und weiter gehts mit der Stoffschau!



Diese Stöffchen sidn nun tatsächlich auifgebraucht. Die kleinen Reste wandern in meinen SpiderWeb.
Aber Lücken im Stöffchenschrank?? Fehlanzeige!

Dienstag, 26. April 2011

LazyLilly

Für meine Freundin Inge habe ich die LazyLilly -Design Birgit Freyer- gestrickt!
Mit einer traumhaften Wolle in einer traumhaften Farbe:
Filisilk aus dem Hause Zitron!
Aber seht selbst. Auf dem ersten Bild ist die Farbe sehr gut getroffen!



Und hier ein paar Daten dazu:
Nadelstärke 4
Wollverbrauch 54g
150 cm in der Breite und 48cm in der Höhe

Samstag, 23. April 2011

Mystery "Poesie" - Clue 1 -

Am Donnerstag hat das neue Mystery bei Knitting Delight begonnen.
Es trägt den schönen Namen "Poesie" und wird mal ein großes Tuch.

Hier mein Anfang.
Das ist Clue 1 mit insgesamt 72 Reihen.


Mein Gestricktes hat schon jetzt ganz beträchtliche Maße. Ich habe es nur ganz leicht gespannt und hatte schon ca. 76cm in der Breite und 34cm in der Höhe.
Stricken tue ich mit Nadel 4,5.
Als Wolle benutze ich nicht das Originalgarn, sonder Cashmere Cobweb in der Farbe "Ceruleo".

Freitag, 22. April 2011

Pulli Korfu

Der Pulli Korfu aus der Fatto a Mano 182 hat mir sofort gefallen.
Ich habe mich aber für blau entschieden. Finde ich im Sommer zu weiß schick!


Und nun ist er endlich fertig!



Die Fotos sind gestern bei Chrissi im Garten entstanden. Relativ kurzfristig hatten wir uns zum gemeinsamen Stricken verabredet!
Ist ja klar, dass Tara mitkommen durfte! Natürlich musste erst einmal alles begutachtet werden, was in ihrem Garten so rumsteht.


Aber spielen ist doch noch besser.
"Los Frauchen, nun mach' schon! Wie lange soll ich denn noch warten?"


Ich kann euch sagen, dass ich manchmal nicht so genau wusste, wer mehr Spaß am Spiel hatte.
Frauchen oder Tara?

Donnerstag, 21. April 2011

Kneipenstricker

Bei den Wichtelfreunden haben wir auch in diesem Jahr ein OHWWK (OsterHasenWickelWichtelKnäul) veranstaltet ;-))
Meine Wichtelmama war Frau Gnubbel und die hat mir ein schönes Knäul OpalWolle gewickelt.
Genau passend für das Muster, welches ich schon ganz lange stricken wollte:
Kneipenstricker von Nadja Brandt.

Ich finde, dass das Muster auf dieser Wolle gut zur Geltung kommt. Mir gefällts sehr gut.
Und das Schöne daran ist:
Ich habe nicht nur ein Paar fertige Socken. So ganz nebenbei sind beim Stricken auch noch Schenkli's aus dem Knäul gepurzelt ;-))

Samstag, 16. April 2011

Nun ist die Ausstellung eröffnet!

Gestern nun ist die Ausstellung "Tafelspitzen - Klöppelspitzen für Tafel, Tisch und Fenster - im Schloss Fürstenberg eröffnet worden.
Hier ein Einblick in den Raum.



Und hier ein paar Details.






2- 3 Tage zuvor wurde ein weiterer Ausstellungsraum eröffnet. Hier wird Porzellan für die gehobene Gastronomie gezeigt. Der Künstler, der die Dekore entworfen hat, hatte da so seine eigenen Vorstellungen der Dekoration!



Freitag, 15. April 2011

Wat lecker!!!

Gestern war ich mit Inge bei Rila. Das ist ein Feinkostvertrieb. So ein bisschen exotisch, also asiatisch, mexikanisch, italienisch usw.
Da gibt es Restaurants, im Keller eine Tapasbar und natürlich auch einen Laden!!!!
In dem haben wir selbstverständlich auch eingekauft!


Und heute gab es unseren Einkauf zum Abendessen.
Hier bäckt Inge unsere Papadums aus und amüsiert sich köstlich dabei, wie die zusammenschrumpeln!

So sieht das dann aus.
Die sind ganz cross und knackig!


Und so ganz nackig wollten wir die auch nicht essen. Also hatten wir auch so einige Pasten gekauft: Knoblauch Chutney, Feigenpaste, Walnuss-Paprika-Paste. In den Tupperschüsseln war Bärlauchcreme.


Ich kann euch sagen gepaart mit Roséwein hatten wir ein lecker Abendessen!
Und jetzt machen wir es uns hier noch ein bisschen gemütlich. Schön warm ist es schon!


Und dann blättern wir hier noch ein bisschen rum um festzustellen, dass unsere gemeinsame Zeit viel zu kurz ist.
Das Frühstücksbuch habe ich heute erstanden und die anderen Bücher gehören Inge.
Ich denke, da wird sich meine AmazonWunschliste wohl ein bisschen verlängern ;-))

Heute in Melle!

Zur Zeit verbringe ich mein verlängertes Wochenende bei meiner Freundin Inge.
Und heute war ich mit ihr hier!


Da muss ich immer hin, wenn ich kurz bei Inge oder in Bad Laer zum Klöppeln bin.
Logischerweise geht das nie ohne einen schönen Einkauf ab.
Heute mussten diese 3 Stränge mit. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden ;-))


Ein paar Stöffchen durften auch mit!


Und seht mal, wie gut Wolle und Stöffchen zusammenpassen.
Da gibt's dann ein Tuch mit passender Taschenlasche!
Wenn das nichts ist!

Mittwoch, 13. April 2011

Fortschritt beim SpiderWeb

So hier nun mein Schaffen beim SpiderWeb diese Woche!
14 Dreiecke zu 7 Quadraten zusammengenäht!


12 neue Dreiecke genäht!


4 große Blöcke aneinandergenäht und schon mal einen hellen Randstreifen angebracht.


Ich glaube, den trenne ich wieder ab, weil ich wohl doch noch einen Block mehr in der Breite möchte.
Reste und hellen Stoff habe ich nämlich in ausreichender Menge!

Dienstag, 12. April 2011

Für Chrissi!

Endlich durfte Chrissi heute das Päckchen aufmachen, welches ich ihr bereits in der vergangenen Woche gut verpackt überreicht hatte.
Und das war drin!

Ein Strickbeutel und ein KrimsKramsTäschen.
Es sollte zu ihrer JuliTasche passen, denn den gemusterten Stoff ihrer Tasche gibt es leider nicht mehr!

Liebe Chrissi,
auch hier noch einmal alles Gute zum Geburtsag.
Lasse dich heute feiern!

Schön, dich als Freundin zu haben!

Sonntag, 10. April 2011

Gestern in Fürstenberg

Gestern habe ich mich mit meiner Freundin Inge getroffen,
um dann mit ihr zusammen hierher zu fahren ...


... um in diesem wunderschönen Ambiente ihre Ausstellung vorzubereiten.



Schaut euch doch nur dieses Treppenhaus an. Ich finde das immer wieder toll!


Wir wurden von zwei sehr netten Mitarbeiterinnen der Porzellanmanufaktur empfangen, die uns die ganze Zeit zur Seite standen.
So sah der Raum aus, als wir hinheinkamen.


Mit diesem Porzellan sollen dann die Spitzen dekoriert werden. Das wird am Montag und Dienstag die Dekorateurin der Porzellanmanufaktur für uns machen.


Und so sah der Raum dann aus, als wir ihn wieder verließen.
Wir haben lediglich eine Auswahl getroffen, welche Spitzen zwingend ausgestellt werden müssen und welche auch wegbleiben könnten.



Wir sind sehr gespannt, wie das dann aussehen wird.
Das kann ich euch aber erst am Samstag zeigen, denn da wird die Ausstellung "Tafelspitze - Klöppelspitzen für Tafel, Wand und Fenster" um 10.30 Uhr eröffnet.
Sollte jemand von euch nicht zu weit weg wohnen, ist sie herzlich eingeladen. Ansonsten könnt ihr euch die Ausstellung auch noch bis zum 10.07.2011 in der Porzellanmanufaktur Fürstenberg anschauen.
Anläßlich des 29. Klöppelspitzenkongresses in Bad Pyrmont vom 29.04. - 01.05.2011 werde ich mit Inge am 29.04. - 30.04.2011 auch vor Ort sein!

Und da wir eigentlich davon ausgegangen sind, dass wir das aufbauen und dekorieren müssen, hatten wir noch viel Zeit und haben einen ausgiebigen Rundgang durch die Ausstellung des Schlosses gemacht!
Achtung es folgt eine kleinere Bilderflut ;-))








Zur Belohnung sind wir dann noch in das Schlosscafe eingekehrt, haben diesen wunderbaren Ausblick auf die Weser genossen ...


... und haben uns in der Sonnen sitzend einen Flammkuchen schmecken lassen!