Dienstag, 25. April 2017

Rot ...

... war das Thema des kleinen Fotowettbewerbs bei Andrea.
Andrea mag wie ich sehr gerne rot und so hat mich das Thema nicht sonderlich überrascht.
Als Andrea das Thema ausgeschrieben hat war ich gerade auf meiner Lieblingsinsl. Also hatte ich nur die Bilder, die ich dort bislang gemacht hatte. Nix mit rot.
Aber dann war ich am Strand spazieren und was sehe ich da???
ROT !!!!!
Und so habe ich mich mit diesem Bild am Fotowettbewerb beteiligt.

 
Aufgenommen habe ich das Foto mit meiner Nikon Coolpix 900 und habe in der Tat nur das Automatikprogramm genutzt. Denn richtig fotografieren kann ich ja nicht wirklich.
Und was soll ich euch sagen?! Ich habe den zweiten Platz belegt...freu...
Hier könnt ihr euch die drei Siegerfotos des Wettbewebs anschauen. Und der erste Platz ist wirklich verdient. Ein ganz wunderschönes Foto!

Montag, 24. April 2017

Dogs and Doggies

Ihr denkt wohl, ich bin auf den Hund gekommen???
Nee, das nun wirklich nicht.
Im letzten Jahr kaufte ich mir auf der Textilen Art diesen farbenfrohen Stoff von Laurel Burch.


Warum der Dogs and Doggies heißt erschließt sich mir nicht.
Da sind doch Blumen und Schmetterlinge drauf.
Naja, egal. Jedenfalls fehlten mir dazu passende Beistoffe. Also war ich bei Christiane einkaufen.
Der erste Patchworkstoffkauf in diesem Jahr  250g Stoffzuwachs :-(
Aber der ist ja zielgerichtet gekauft. Nähen wollte ich nochmal Utensilos wie diese hier.

Eines bleibt bei mir und die beiden anderen sind bereits verschenkt!

(c) Michael Dunn Fotografie

Samstag, 22. April 2017

Samstagsplausch {16.17}


Ganz zuerst möchte ich DANKE sagen.
DANKE für die vielen vielen lieben Kommentare zu meinem fertigen Frühlingsjäckchen!
Ich freue mich total darüber, dass auch ihr es so gelungen findet!

Ein zweites DANKE geht an Andrea, die uns gestern zum Schlemmerstricktreffen mit dieer nachösterlichen Überraschung erfreute! Karottenkuchen im Glas mit einem gefilzten Hasen und einer Marzipanmöhre!
Und unser Schlemmerstricktreffen war wieder so schön. Wir haben geschlemmt, gesquatscht, gestrickt, gelacht und geknipst. Nämlich unser gemeinsames Projekt. Bilder folgen bald!

Ja und sonst bin ich froh, dass diese Woche vorbei ist. Das war nicht meine.
Deswegen schaue ich nur auf das Wochenende. Heute gehe ich mit meinen Eltern ins Theater am Kurfürstendanmm. Wir schauen uns dort "Aufguss" an. Leichte Kost, aber bestimmt lustig.
Und morgen besuche ich einen Fotokurs. Sozusagen weg vom Knipsen hin zum Fotogtafieren.

Jetzt aber setze ich mich ein bisschen zu Andrea.